CDU Ratsfraktion vor Ort:

Veröffentlicht: Dienstag, 15. August 2017 20:08

Danke Straßen.NRW!

Groß war der Aufschrei bei den Bürgern für Lemgo und den Grünen vor genau einem Jahr. Der Landesbetrieb Straßenbau hatte an der Böschung des Entruper Weg zwischen Lemgo und Entrup großflächig das Buschwerk niederschneiden lassen. Eine Resolution sollte verabschiedet werden und der Leiter der Niederlassung von Straßen.NRW in Bielefeld sollte im Ausschuss Rechenschaft ablegen.

 

Jetzt ist alles wieder mit jungen Trieben zugewachsen, Vögel nisten und von dem richtigerweise radikalem Rückschnitt ist nichts mehr zu sehen.

„Eine gute, kostengünstige und notwendige Maßnahme. Manch einer sollte sich heute vielleicht für seine voreilige Kritik bei Straßen.NRW entschuldigen. Wir jedenfalls danken.“ erklärten der Vorsitzende des Ortsausschusses Entrup Leese Carsten Steinmeier und der Vorsitzende des Umweltausschuss Horst Bradtmüller anlässlich des Besuches der CDU Ratsfraktion vor Ort.

20170815 strassennrw