Ein Standardwerk erhält seinen Platz in der Schulbibliothek

EKG 20160628Es ist der dreihundertste Todesjahr des berühmtesten Sohnes der Alten Hansestadt Lemgo. Das traditionsreiche Gymnasium der Stadt ist nach ihm benannt. Eines der bedeutende Werke heißt „Amoenitates Exoticae“ (seltsames Asien) über das Persien des 17. Jahrhunderts.

Dieses Werk findet sich u. a. im Hexenbürgermeisterhaus. Karl-Rochus Kintscher hat es digital vervielfältigt und eines der Druckexemplare an die Direktorin des EKG Bärbel Fischer übergeben. Damit findet sich nun auch das Werk des Namensgeber in der Schulbibliothek. Mehr als bisher wird nun der Universalgelehrte im Schulalltag präsent sein.

 



 

 

 

 

 

 

 

Vor dem Portrait Engelbert Kämpfers übergibt Karl-Rochus Kintscher mit Unterstützung von Walter Kern MdL die Amoenitates Exoticae an Bärbel Fischer


CDU vor Ort

20190219 vorOrtAm Samstag, den 16. Februar 2019, war die CDU Lemgo wieder vor Ort. Bei schönstem Wetter mit blauem Himmel und Sonnenschein gab es auf unserem Stand vor der Sparkasse Lemgo in der Mittelstraße viele interessante Gespräche. Die Themen reichten von Fragen zur Kommunalpolitik über Landes- und Bundespolitik bis zur kommenden Europa Wahl.
Ausgelegt hatte die CDU Lemgo auch eine Unterschriftenliste für die Zulassung des LW-Kennzeichens. Diese wurde gut genutzt!

 

Lemgoer CDU unterstützt neuen Vorstoß für LE-Kennzeichen

Der Lemgoer Automobilclub hängt an der Idee zur Wiedereinführung des LE-Kennzeichens. Fahrzeuge könnten so als in der Alten Hansestadt beheimatet erkennbar sein.

Weiterlesen ...

Kalender

January 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
Datum : 24. Januar 2018
25
26
27
28
29
30
31
Lemgo_mein_z_H.jpg